Gegen den Naziaufmarsch am 25.04.2018 in Göttingen!

Für Mittwoch, den 25.04.2018/18 Uhr, hat der Kreisverband „Süd-Ostniedersachsen“ der extrem rechten Splitterpartei „Die Rechte“ eine Demonstration in Göttingen angemeldet. Neben den Nazis aus Goslar, die in diesem Jahr den Tag der deutschen Zukunft (TddZ) organisieren, erwarten wir auch ein paar Reste der sogenannten „Volksbewegung Niedersachsen“. Deren Sprachrohr Jens Wilke…

Weiterlesen

Thorsten Heise – Der Werdegang eines Nazikaders

Seit dem 30. Januar gibt es das Projekt „Völkischer Flügel“ innerhalb der NPD, maßgeblich initiiert von Thorsten Heise. Der Nazikader Heise ist kein unbeschriebenes Blatt. Seit mehreren Jahrzehnten steht er im Fokus antifaschistischer Arbeit. Wir haben uns dazu entschlossen, seine Vergangenheit in einer Kurzfassung neu aufzuarbeiten und ihn als einen…



Gianluca Bruno und Sabrina Kyritz – Dossier über ein Nazipärchen aus Südniedersachsen

In folgendem Artikel wollen wir uns näher mit dem Nazipärchen Gianluca Bruno und Sabrina Kyritz beschäftigen und einen Ausschnitt ihres privaten und politischen Werdegangs aufzeigen. Das Pärchen ist der extremen Rechten im Göttinger Umland zuzurechnen. Der aus Katlenburg stammende Gianluca Bruno ist bekannt für seine Teilnahme an einigen extrem rechten…


Solidarischer Wintermarkt

Am 16.12. ab 14 Uhr veranstalten wir zusammen mit anderen Polit-Gruppen und Projekten einen solidarischen Wintermarkt auf dem Gelände der OM10. Es wird diverse Essens- und Getränke Stände, Merch und Musik vom Plattenspieler geben. Kommt vorbei und verbringt trotz der eisigen Temperaturen ein paar nette Stunden mit uns!


Kundgebung für ein transparentes und soziales Studentenwerk

Am Donnerstag den 14. Dezember um 15.30 rufen die Wohnrauminitiative Göttingen und das Bündnis Wohnheime gegen Mieterhöhungen zu einer Kundgebung für ein transparentes und soziales Studentenwerk im Foyer der Zentralmensa in Göttingen auf. Kommt vorbei und zeigt euch solidarisch mit den Bewohner_innen und erinnert das Studentenwerk an seinen sozialen Auftrag!…


Demonstration gegen die G20-Repression

Ein paar Monate nach den G20-Protesten in Hamburg erfolgten in den Morgenstunden des 05.Dezember 2017 einige Hausdurchsuchungen in Göttingen und weiteren Städten. Wir sind solidarisch mit den Betroffenen und gehen deshalb gemeinsam am kommenden Samstag, dem 09.Dezember 2017, auf die Straße!


Gegen den Bundesparteitag der AfD in Hannover!

Wir rufen dazu auf am 01. & 02. Dezember nach Hannover zu fahren, um gegen die autoritäre Formierung dieser Gesellschaft auf die Straße zu gehen und die Politik der AfD anzugreifen! Nationalismus ist keine Alternative – Unsere Alternative heißt Solidarität 1. Dezember: 19.00 Uhr, Goseriede: Antifaschistische, Feministische Vorabenddemonstration 2. Dezember:…



Gründungserklärung

In ganz Deutschland, Europa und der Welt versuchen regressive Kräfte wirkmächtig zu werden und ihre menschenverachtende Ideologie zu verbreiten. Auch in Göttingen und seinem direkten Umland kam es in den vergangenen Jahren zu vermehrten Nazi-Aktivitäten. Der Freundeskreis Thüringen/Niedersachsen versuchte immer wieder seine völkische Ideologie auf die Straße zu tragen. Konsequenter…